Dienstag, 16. April 2013 - Geistliches    No Comments

Irischer Segen

Bei der Erstkommunion 2013 in Röhrenbach durften wir diesen Segenswunsch mit nach Hause nehmen, den wir gerne teilen:

 

G
ott gebe dir für jeden Sturm einen Regenbogen.
Für jede Träne ein Lachen,
für jede Sorge eine Aussicht und eine Hilfe in jeder Schwierigkeit.
Für jedes Problem das das Leben schickt, einen Freund es zu teilen.
Für jeden Seufzer ein schönes Lied und eine Antwort auf jedes Gebet

(aus Irland)

Dem spisovatelka

Montag, 15. April 2013 - Neuigkeiten    Kommentare deaktiviert

Erstkommunion 2013

Dieses Jahr wurden wir wieder für drei Erstkommunionsfeiern engagiert. Nachdem es im Vorjahr zu Terminkollisionen kam, weil die Kommunion in Neufrach und Frickingen zeitgleich stattfand, konnten wir dieses Jahr wieder bei beiden Liuturgien mitwirken.

6. April in Neufrach

14 Kinder begleiteten wir bei Ihrer Ersten Heiligen Kommunion unter dem Motto “Die Tür zu Gott”. Ein schöner festlicher Gottesdienst, bei dem unser Schlagzeuger Matthias wieder doppelt gefordert war, denn er darf auch beim musikalischen Ein- und Auszug der Musikakpelle Neufrach nicht fehlen. Birgit, Regina und Astrid gaben ihr sängerisches Debut bei uns und Jörg bewies sein Können und sein schon sehr gutes Zusammenspiel mit Siggi an der Gitarre. Für Überraschung sorgte die Tatsache, dass der Organist fehlte und wir ein wenig improvisieren mussten, um den Orgelpart ebenfalls zu übernehmen.

7. April in Frickingen

In Frickingen hatten sich die Tischeltern (es waren auch Väter dabei) wieder einmal besondere Mühe gegeben. Das Thema “Jesus – unser Leuchtturm” wurde mit einem unübersehbaren Leuchtturm sichtbar gemacht, auch der Blumenschmuck war wieder einmal besonders gelungen. Besonders berührend war der Moment, als sich alle Kommunionkinder mit ihren Paten im Chorraum versammelten, um gemeinsam das Glaubensbekenntnis sangen.

Paten, Kommunionkinder und Maranatha singen das Glaubensbekenntnis.

Während der Kommunion waren die Gottesdienstbesucher gefordert, aus den Liedblättern Schiffe zu falten. Wir untermalten diese Aktion als kleine Überraschung für die fleißigen Tischeltern und Herrn Pfarrer Blaser einem gezupften und gesummten “Sailing”.  Hier einige Bilder und auch das nette Dankeschön der Kommunionkinder.

14. April in Röhrenbach

Wie immer fühlen wir uns auch in Röhrenbach sehr wohl und freuen uns auf die kleine, wie immer sehr persönlich von Pfarrer Blaser gestalteten Erstkommunionfeier. 3 Mädchen und 3 Buben durften wir bei ihrem Festtag unter dem Motto “Gottes kunterbunter Garten” an den Tisch des Herrn begleiten. Ein ansprechender Gottesdienst, fröhliche Kinder, Sonnenschein – ein schöner Abschluss unserer diesjährigen Kommunionauftritte von Maranatha.

2013_Röhrenbach